10.08.2017   Fahrzeugüberschlag auf regennasser Fahrbahn
Veröffentlicht am: 10.08.2017 22:39 Uhr von Patrick Grill    [Drucken]
Am Abend des 10. August wurde die Feuerwehr Haslach per Sirene zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall alarmiert.

Auf der B38 zwischen Haslach und Helfenberg war auf der regennassen Fahrbahn ein Auto ins Schleudern geraten. In Folge geriet das Fahrzeug in den Seitengraben und überschlug sich.
Bei Ankunft der Feuerwehrkameraden waren die Kollegen des Roten Kreuzes sowie der Polizei bereits vor Ort. Der Lenker war aber zum Glück unverletzt.
So galt es vorrangig, die zu diesem Zeitpunkt komplett gesperrte B38 wieder freizumachen.
Kurzerhand wurde mittels Man-Power und Kanthölzer das Fahrzeug wieder schonend auf die Räder gestellt und auf einem nahe gelegenen Parkplatz abgestellt.

Insgesamt waren 36 Florianis aus Haslach im Einsatz.

<< zurück
E-Mail:
Passwort:

RSS Feed abonnieren

Termine abonnieren

find us on Facebook

 
 

Zur Zeit online:

1 User

 

aktuell:

nicht im Einsatz

 

Letzten 12 Monate:

116274 Besucher

 

last Update:

14.10.17 07:46 Uhr

Startseite            Haftungsausschluss            AGB's            Impressum            © FF Haslach/Mühl