Ölaustritt aus LKW

Zu einem Ölaustritt an einem LKW wurden heute die Kameraden per stiller Alarmierung alarmiert. 7 Kameraden machten sich mit dem LFB-A2 zur Einsatzadresse unweit des Bahnhof Haslach auf den Weg. Durch einen zerrissenen Hydraulikschlauch floss eine unbekannte Menge an Hydrauliköl aus. Die anwesenden Privatpersonen haben schon durch vorbildliches aufbringen von Sägespänen verhindert, daxs sich das … „Ölaustritt aus LKW“ weiterlesen

Ölfilm auf der Steinernen Mühl

Die Feuerwehr Haslach wurde heute zu einem Ölfilm auf der Steinernen Mühl alarmiert. Nach Erkundung durch den Einsatzleiter wurde aufgrund der Größe des Ölfilms die Feuerwehr Rohrbach mit dem Stützpunktfahrzeug „Öl Einsatz“, welches Spezialausrüstung zum Binden und Auffangen größerer Mengen Öl dabei hat, alarmiert. Während sich das Öl-Fahrzeug auf der Anfahrt befand wurde durch die … „Ölfilm auf der Steinernen Mühl“ weiterlesen

vermeintlicher Brandalarm in Haslacher Betrieb

Am Vormittag des 10. Dezember heulten die Sirenen in Haslach und alarmierten die Florianis zu einem vermeintlichen Brandalarm in einem Haslacher Betrieb. Bereits im Feuerwehrhaus wurde uns telefonisch durch Mitarbeiter bestätigt, dass der Alarm unbeabsichtigt ausgelöst wurde. So konnten die 16 eingerückten Kameraden nach wenigen Minuten wieder die Einsatzuniform gegen die Privatkleidung tauschen. vermeintlicher Brandalarm in Haslacher Betriebweiterlesen

Fahrzeugbergung Neudorf

Die Kameraden der FF Haslach wurden am Abend des 02.12.2019 per stiller Alarmierung zu einer Fahrzeugbergung nach Neudorf gerufen. Ein PKW war bei winterlichen Fahrbahnverhältnissen von der Straße abgekommen. Fünf Kameraden rückten mit dem LFB-A2 aus. Das Fahrzeug wurde mit der Winde wieder zurück auf die Fahrbahn gezogen. Nach einer Stunde konnte der Einsatz beendet … „Fahrzeugbergung Neudorf“ weiterlesen

Brandmelde – Täuschungsalarm

Die FF Haslach wurde am 20.11.2019 gegen 15:00 Uhr zu einem Brandmeldealarm alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Kräfte wurde durch den Einsatzleiter bei der Erkundung festgestellt, dass bei Arbeiten in der Lagerhalle des Betriebes ein sogenannter Linearmelder angeschlagen hatte. Der Lichtschranken, der eine Rauchentwicklung im oberen Bereich der Halle detektieren soll, wurde durch eine ausgefahrene … „Brandmelde – Täuschungsalarm“ weiterlesen

Freimachen von Verkehrswegen

Am 17.11.2019 wurden die Kameraden der FF Haslach per stiller Alarmierung zum “Freimachen von Verkehrswegen” gerufen. Ein kleiner Baum lag zum Teil auf der Fahrbahn der Umfahrung Haslach. Der Baum wurde mit der Motorsäge zerteilt und von der Straße entfernt. Nach ca. 30 Minuten war der Einsatz für die drei ausgerückten Kameraden erledigt. Freimachen von Verkehrswegenweiterlesen

Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall

Zum dritten Einsatz innerhalb 24 Stunden wurden die Haslacher Einsatzkräfte am 08.11.2019 gerufen. Grund war ein Verkehrsunfall auf der B38. Eine Lenkerin war aus unbekannter Ursache rechts von der Fahrbahn abgekommen und riss dabei mit ihrem Fahrzeug über zig Meter einen Blendschutz um. Dabei wurde auch die Ölwanne des Autos beschädigt, wodurch Öl auf die … „Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall“ weiterlesen

Personenrettung aus Lift

Zur zweiten Personenrettung am 07.11.2019 wurden die Haslacher Florians alarmiert. Grund war eine eingeschlossene Person in einem Lift. Eine Dame war bereits seit über 30 Minuten in ihrer Zwangslage und auch trotz Hilfe der Notrufhotline öffnete sich keine Türe und es setzte sich der Lift auch nicht in Bewegung. Bei der Erkundung durch den Einsatzleiter … „Personenrettung aus Lift“ weiterlesen

Personenrettung aus Textilmaschine

Am 07.11.2019 um 14:03 Uhr wurde die Feuerwehr Haslach zu einer Personenrettung in einem ortsansässigen Betrieb alarmiert. “Hand in Maschine eingeklemmt” lautete die Einsatzmeldung, welche uns bereits im Feuerwehrhaus erreichte. Nach Eintreffen der Einsatzkräfte am Einsatzort stellte sich folgende Lage dar: Ein Mitarbeiter – welcher ansprechbar war – wurde in einer Wollverarbeitungsmaschine mit dem Mittelfinger … „Personenrettung aus Textilmaschine“ weiterlesen

Fahrzeugüberschlag auf der B38

In den Morgenstunden des 06.10.2019 um ca. 03:45 Uhr wurden die Feuerwehren Haslach und Rohrbach per Sirene zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall alarmiert. Umgehend rückten etwa 30 Kameraden ins Feuerwehrhaus ein. Das LFB setzte sich sogleich in Richtung Einsatzort in Bewegung, unmittelbar danach war auch das TLF vollbesetzt und konnte ausrücken. Auf der B38 zwischen … „Fahrzeugüberschlag auf der B38“ weiterlesen