Fahrzeugüberschlag auf schneebedeckter Fahrbahn

“Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person” lautete die Einsatzmeldung für die Kameraden der FF Haslach am Abend des 28. Jänner. Bereits bei der Ausfahrt wurde uns durch einen Mitarbeiter der Landeswarnzentrale mitgeteilt, dass sämtliche Personen aus dem Fahrzeug befreit waren.

Am Einsatzort in Neudorf bestätigte sich dies zum Glück: Ein Fahrzeug war über eine Böschung gestürzt und kam am Dach liegend zum Stillstand. Der augenscheinlich unverletzte Fahrer war außerhalb des Fahrzeuges.
Mit Muskelkraft wurde das Auto wieder auf die Räder gestellt und für den Abschleppdienst vorbereitet.

Nach rund 30 Minuten konnte der Einsatz für die 26 Florianis sowie für die Einsatzkräfte der Polizei und Rettung beendet werden.

Fahrzeugüberschlag auf schneebedeckter Fahrbahn
Fahrzeugüberschlag auf schneebedeckter Fahrbahn
Fahrzeugüberschlag auf schneebedeckter Fahrbahn