Übung Personenrettung & Gefahren der Landwirtschaft

Die Juni-Monatsübung der FF Haslach wurde mit dem Thema ‚Personenrettung und Gefahren bei Bauernhofbränden‘ durchgeführt.

Die Mannschaft rückte mit TLF-A 2000, LFB-A2 und KDO nach Hartmannsdorf aus um am Hof der Familie Eckerstorfer im Stationsbetrieb zwei Szenarien aus der Sparte Personenrettung abzuarbeiten. Außerdem wurde in einem kurzen Vortrag auf die Gefahren bei Bränden von Landwirtschaftlichen Objekten eingegangen.

Nach ungefähr zwei Stunden, in denen einiges an Know-how und die Kenntnisse der Kameraden im Umgang mit Hubgeräten, Pölzmaterialien und Leitern gefragt waren, konnten die gesammelten Erfahrungen in einer lockeren Nachbesprechung ausgetauscht werden.

Die Feuerwehr Haslach bedankt sich bei Josef Eckerstorfer, der uns bei der Übungsvorbereitung kräftig unterstütze und uns durch seine Erfahrungen auf einige Gefahren aufmerksam machte.

Übung Personenrettung & Gefahren der Landwirtschaft
Übung Personenrettung & Gefahren der Landwirtschaft
Übung Personenrettung & Gefahren der Landwirtschaft
Übung Personenrettung & Gefahren der Landwirtschaft
Übung Personenrettung & Gefahren der Landwirtschaft
Übung Personenrettung & Gefahren der Landwirtschaft
Übung Personenrettung & Gefahren der Landwirtschaft
Übung Personenrettung & Gefahren der Landwirtschaft