Volkschulbesuch bei der Feuerwehr

Am Montag den 14. Juni 2021 besuchte die dritte Klasse der Volksschule Haslach die Freiwillige Feuerwehr Haslach und wurden dazu von zwei Kammeraden mit den Feuerwehrfahrzeugen von der Schule abgeholt.

Im Feuerwehrhaus angekommen wurden die Kinder nach einem kurzen Einführungsvideo (Image-Video der FF-Haslach) durch Feuerwehrspezifische Fragen “geprüft”:
Unter welcher Telefonnummer wird die Feuerwehr alarmiert?
Was ist bei Alarmierung der Feuerwehr der Landeswarnzentrale mitzuteilen?

Nachdem die Kinder – durch ihr in der Schule erlerntes Fachwissen – diese Fragen mit Leichtigkeit beantworten konnten, ging es mit einem Rundgang durch das Feuerwehrhaus weiter.
Im Anschluss wurden dann die Fahrzeuge unter Augenschein genommen, die verschiedensten Geräte erklärt und so konnte mit großer Begeisterung in den “Übungsteil” übergegangen werden.

Mit Bergeschere und Spreitzer zerlegten die (vielleicht) Feuerwehrjungs/-mädls der Zukunft einen alten Rasenmäher, einen Drehstuhl sowie einige Eisenrohre.

Vom Tanklöschfahrzeug wurde eine Löschleitung gelegt und die Kids konnten ihr Können am Strahlrohr bei der “Brandbekämpfung” zeigen.

Nach der abschließenden Vorführung einer Fettexplosion wurden die Kids wieder mit den Feuerwehrfahrzeugen zur Schule gebracht.

Recht Herzlich möchten wir uns im Namen der gesamten Feuerwehr für das übergebene, von den Kindern selbst gebastelte, Geschenk bedanken und hoffen das die Begeisterung und das Interesse für die Feuerwehr geweckt werden konnte.

Volkschulbesuch bei der Feuerwehr
Volkschulbesuch bei der Feuerwehr
Volkschulbesuch bei der Feuerwehr
Volkschulbesuch bei der Feuerwehr+1 mehr
Volkschulbesuch bei der Feuerwehr