Gruppenübung auf der Kranzling

Am Maria Himmelfahrtstag trafen sich die Mitglieder der Gruppe 3 um gemeinsam zu üben.
Hauptthema dieser Übung waren die Tragkraftspritze und der Tankwagen.
Nach einem Theorieteil im Feuerwehrhaus, bei welchem die Maschinen durchbesprochen wurden und einem anschließenden gemeinsamen Mittagessen fuhren wir zur Einsatzübung mit der Annahme eines Steckenbrandes auf der Kranzling aus.
Nachdem eine Löschleitung und eine Zubringerleitung zum Tankwagen aufgebaut waren, konnte vom Einsatzleiter schnell ‚Brand aus!‘ gegeben werden.
Im Anschluss zur Einsatzübung wurden noch das Hydroschild, Mittelschaumrohr und der Wasserwerfer in Betrieb genommen.
Ebenfalls wurde ein Wasserwerfer am Boden aufgebaut und die Tragkraftspritze als Relaispumpe eingebaut um vom Tankwagen gespeist zu werden.

Gruppenübung auf der Kranzling
Gruppenübung auf der Kranzling
Gruppenübung auf der Kranzling
Gruppenübung auf der Kranzling
Gruppenübung auf der Kranzling
Gruppenübung auf der Kranzling
Gruppenübung auf der Kranzling
Gruppenübung auf der Kranzling