Spaß und Action beim Blaulichttag

Etwa 300 Kinder und Eltern kamen der Einladung des Ferienspielteams nach und besuchten uns am Samstag um gemeinsam den Abschluss des Ferienspieles beim ‚Blaulichttag‘ zu zelebrieren. Im Stationsbetrieb konnten sich die Kinder mit den Einsatzorganisationen Rettung, Polizei und Feuerwehr beschäftigen, informieren und natürlich auch selbst in die Rolle der Helfer schlüpfen und die Ausrüstungen der Fahrzeuge probieren. Auch für die Eltern war viel Interessantes dabei.

Es wurde ein breites Programm geboten:

ein Auto mit hydraulischem Spreitzer und Schere bearbeiten, Scheiben entfernen, Tour rund ums LFB-A2 und Tankwagen, Wasserwerfer betreiben, Löschen eines echten Benzinbrandes mit Feuerlöscher, Fettexplosion,…

Rettung und Polizei zeigten und erklärten ihre Fahrzeuge, wo auch viele (simulierte) Wunden fachmännisch versorgt wurden und auch der eine oder andere Verbrecher und Raser dingfest gemacht werden konnte.
Krönender Abschluss war die Polizeihundeschau und die leckeren Bosna und Käsekrainer. Alle Kinder ab 10 Jahren, deren Interesse an der Feuerwehr geweckt wurde, können sich gerne bei uns melden. Unsere Jugendübungen finden jeden 1. und 3. Samstag im Monat um 16:00 Uhr bei der FF Haslach an der Mühl statt. Wir danken dem Ferienspielteam, dem Roten Kreuz und der Polizei inkl. Hundestaffel für diese gelungene Veranstaltung.

Spaß und Action beim Blaulichttag
Spaß und Action beim Blaulichttag
Spaß und Action beim Blaulichttag
Spaß und Action beim Blaulichttag
Spaß und Action beim Blaulichttag
Spaß und Action beim Blaulichttag
Spaß und Action beim Blaulichttag
Spaß und Action beim Blaulichttag
Spaß und Action beim Blaulichttag
Spaß und Action beim Blaulichttag
Spaß und Action beim Blaulichttag
Spaß und Action beim Blaulichttag