Neue Auflage des Wissenstests mit Bravour gemeistert.

Am Samstag, dem 19.Oktober fand der jährliche Wissenstest der Feuerwehrjugend in der Volkschule Rohrbach statt. Heuer war der erste Durchgang des “Neuen Wissenstests”, eine überarbeitete Form, welche die Jugendmitglieder noch besser auf den Aktivstand vorbereiten soll.

In wochenlanger Vorbereitung, bei der Feuerwehr und im Selbststudium zuhause, wurden Themen wie Allgemeinwissen, vorbeugender Brandschutz, Erste Hilfe und einige mehr, theoretisch erlernt und praktisch geübt.

Von der Feuerwehrjugend Haslach stellten sich heuer vier Mitglieder den Prüfungen und absolvierten diese fehlerfrei. Haider Niklas und Vierlinger Matthias traten in Silber an, Prieschl Jakob und Wögerbauer Lukas legten die Prüfung in Gold ab und erhielten hiermit die höchste Stufe dieses Abzeichens. Alle vier dürfen somit die neuen Abzeichen an ihre Uniform heften.

Zum Abschluss war die gesamte Jugend zu einem gemeinsamen Essen eingeladen.

Neue Auflage des Wissenstests mit Bravour gemeistert.
Neue Auflage des Wissenstests mit Bravour gemeistert.
Neue Auflage des Wissenstests mit Bravour gemeistert.
Neue Auflage des Wissenstests mit Bravour gemeistert.