14.06.2017   Übung: Verkehrsunfall mit Gefahrstoffaustritt
Veröffentlicht am: 15.06.2017 21:37 Uhr von Patrick Grill    [Drucken]
Einmal jährlich führen die Feuerwehren Haslach, Hörleinsödt und Oedt eine gemeinsame Übung zum Thema Menschenrettung durch. Am 14. Juni 2017 fand diese in der Toheiblmühle statt.
Die ersteintreffende Feuerwehr Hörleinsödt fand folgende Lage vor:
Ein mit Schadstoffen beladener PKW samt Anhänger hatte nach einem Unfall die Ladung verloren. Die Fahrerin war in ihrem Fahrzeug eingeschlossen.
Unter Verwendung von umluftunabhängigen Atemschutz wurde begonnen die schadstoffhaltigen Fässer zu kühlen und von der Unfallstelle zu entfernen.
Im Anschluss konnte durch die mittlerweile eingetroffene Feuerwehr Haslach mit Unterstützung der anderen Wehren mit der Menschenrettung begonnen werden. Nachdem sich die Schadstoffe auch in einem naheliegenden Bach ausgebreitet hatten, war es notwendig, parallel zur Personenrettung diese mittels einer provisorisch gebildeten Sperre aufzufangen. Währenddessen konnte mit Unterstützung des Roten Kreuzes die Person im Fahrzeug rasch aus ihrer misslichen Lage befreit werden.
'Zu Beginn der Arbeiten durch die Feuerwehr war ich schon ziemlich nervös. Aber nachdem mir laufend alle Arbeiten erklärt wurden und ich bestens durch die Einsatzkräfte betreut wurde, hab ich mich doch sicher gefühlt', so unsere Opferdarstellerin Selina.
Nach rund einer Stunde konnte der Einsatz aller Einsatzkräfte erfolgreich beendet werden.

Ein Dank geht an den Bauhof Haslach, Lackinger Erdbau und Herrn Kiesl für die Vorbereitungsarbeiten sowie an das Rote Kreuz Rohrbach und Brandl Selina für die Unterstützung während der Übung. Ohne diesen Organisationen/Firmen/Personen wäre die Durchführung einer solchen Übung oft nicht möglich!

<< zurück
E-Mail:
Passwort:

RSS Feed abonnieren

Termine abonnieren

find us on Facebook

 
 

Zur Zeit online:

1 User

 

aktuell:

nicht im Einsatz

 

Letzten 12 Monate:

116274 Besucher

 

last Update:

14.10.17 07:46 Uhr

Startseite            Haftungsausschluss            AGB's            Impressum            © FF Haslach/Mühl